aktuelles
Wissenstest 2016

Am 09. April 2016 fand in St. Martin am Grimming der alljährliche Wissenstest und das Wissenstestspiel statt.

Insgesamt stellten sich wieder 391 Jugendliche der Herausforderung, die Abzeichen in Bronze, Silber und Gold zu erlangen. Umfangreiche Sachgebiete wurden zur Prüfung gestellt wie Organisation in der Feuerwehr, Formalexerzieren, Nachrichtendienst, Fahrzeugkunde, Gerätekunde, Alarmsysteme sowie Uniformierung und Knotenkunde.
Diese wichtigen Bereiche sind Bestandteil der theoretischen Jugendausbildung und vermitteln den TeilnehmerInnen die Grundlagen des Feuerwehrwesens.

Nach der Eröffnung in St. Martin stellten sich 4 Raumberger Jungfeuerwehrmänner den kniffligen Fragen und bestanden diese mit Bravur.
Haidler Andreas und Huber Martin erlangten ihr Abzeichen in Bronze und Krenn Markus und Jos Sebastian ihres in Gold.

Somit ging der Wissenstest 2016 für die Jugend FF- Raumberg äußerst positiv über die Bühne und wir sind sehr Stolz auf unsere Jungen Feuerwehrmitglieder.

86. Wehrversammlung

Am Freitag den 11.03.2016 um 19.30 Uhr fand im Sitzungsraum des Depot, die 86. Wehrversammlung der FF Raumberg statt. Kommandant HBI Josef Grundner konnte in Vertretung des Bereichsfeuerwehrverbandes den Abschnittskommandanten des Abschnittes 03 Irdning, Herrn ABI Helmut Sam und in Vertretung der Gemeinde Irdning-Donnersbachtal den Gemeindekassier sowie Fachausschussvorsitzenden für die Feuerwehren im Gemeindegebiet Herrn MMag. Johannes Zettler, als Ehrengäste begrüßen.

Nach dem Verlesen des letzten Sitzungsprotokolls durch unseren Schriftführer Herrn OLM Hans-Jürgen Schiefer und des Berichtes der Kassengebahrung durch unseren Kassier Herrn LM Hannes Peer, folgte der Tätigkeitsbericht des abgelaufenen Jahres 2015 durch den Kommandanten HBI Josef Grundner.

Nach den Berichten der Bauftragten:
- Maschinenmeister LM Patrick Pötsch
- Atemschutz HLM Eckehard Neuper
- Jugend LM Andreas Zentner
- Sanität LM Renè Pötsch
- Funk BM Gerhard Sölkner
- Zeugwart HLM Helmut Danglmaier

Bedankte sich HBI Grundner bei allen Kameraden für die tatkräftige Mithilfe im vergangenen Jahr 2015. Gleichzeitig gab er einen kurzen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen bzw. Tätigkeiten im Jahr 2016.

+++Branddienstleistungsprüfung in Silber mit 2 Gruppen in Raumberg am 14.05.2016+++

+++Atemschutzleistungsprüfung des Bereiches Liezen in Raumberg am 22.10.2016+++

Ein Höhepunkt der Wehrversammlung war die Angelobung von Christoph Ilsinger zum Feuerwehrmann.

Die Ehrengäste dankten in Ihren Grußworten für die erbrachten Leistungen und wünschten uns wenige Einsätze und das alle wieder Gesund davon zurückkehren.

Um 21.15 schloss HBI Grundner die 86. Wehrversammlung mit einem kameradschaftlichen "Gut Heil".

2. Donnersbacher Berg & Tal Eisstocktrophy

Am 17. Jänner 2016 startete die FF Raumberg mit zwei Unentschieden in das Turnier am Erlsberg beim Krapflhof. Zu diesem Zeitpunkt ahnte noch niemand welch famosen Ausgang das Turnier nehmen wird.

An dieser Stelle, darf den austragenden Wirten vom SeeYou, Gasthaus Leitner und Krapflhof ein großes Lob ausgesprochen werden. Hervorragende Organisation, tolle Eisbahnen und wahnsinns Preise erwarteten alle Mannschaften. Eine davon wird jedem einzelnen sehr gut in Erinnerung bleiben, sei es Aufgrund eines Gehörsturzes oder sogar wegen einer nie geglaubten Niederlage :-)

Im Verlauf des Turniers zeichnete sich bereits ab das die FF Raumberg an der Spitze mitmischt. Alle Versuche der gegnerischen Moarschaften einen Sieg zu erkämpfen - manchmal sogar mit stärkerer Mannschaftszahl - halfen nichts. Am Ende Stand die FF Raumberg als Sieger fest, Punktegleich mit den Kameraden der FF Erlsberg, aber einer besseren Quote.



Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit