Am Freitag den 02.02.2018 um 19.30 Uhr fand im Sitzungsraum die 88. Wehrversammlung der FF Raumberg statt. Als Ehrengäste konnte Kommandant HBI Gerhard Sölkner in Vertretung des Bereichsfeuerwehrverbandes den Abschnittskommandanten des Abschnittes 03 Irdning Herrn ABI Raimund Rojer und Herrn Bürgermeister Herbert Gugganig begrüßen.

Nach dem Verlesen des letzten Sitzungsprotokolls durch unseren Schriftführer BM DI Andreas Zentner und des Berichtes der Kassengebahrung durch unseren Kassier OLM Hannes Peer, folgte der Tätigkeitsbericht des abgelaufenen Jahres durch den Kommandanten.

HBI Sölkner bedankte sich bei allen Kameraden für die tatkräftige Mithilfe im vergangenen Jahr 2017. Gleichzeitig gab er einen kurzen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen bzw. Tätigkeiten im Jahr 2018:

+++ Branddienstleistungsprüfung in Gold mit 2 Gruppen in Raumberg +++
+++ Sommernachtsfest in Raumberg am 22.06.2018 +++
+++ Teilnahme am 24 h Lauf in Irdning mit einer Megastaffel +++

Nach den Berichten der Beauftragten:

  • Maschinenmeister OBI Patrick Pötsch
  • Atemschutz LM Christoph Neuper
  • Jugend LM Lukas Schiefer
  • Sanität LM René Pötsch

folgte die Angelobung von Markus Krenn und Sebastian Jos zum Feuerwehrmann, sowie die Verleihung der Medaille für 40 Jahre verdienstvolle Tätigkeiten im Feuerwehrwesen an E-HLM Peter Suchanek. HBM Ewald Peer erhielt die Medaille für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeiten im Feuerwehrwesen.

Um 21.30 schloss HBI Sölkner die 88. Wehrversammlung mit einem kameradschaftlichen „Gut Heil“.